Projekt Beschreibung

Altes Haus im neuen Glanz

Die Fassade eines Wohnhauses aus der Gründerzeit sollte saniert werden. Als Vorlage für den Entwurf neuer Stuckelemente dienten Fotos aus der Bauakte, die im Bauarchiv hinterlegt ist. Das einst reich geschmückte Haus besaß keinerlei Stuckelemente mehr. Stattdessen hatte es einen nüchternen Kratzputz aus den 60er Jahren.

Die Gründerzeit-Fassade sollte wieder aufleben, allerdings nicht im Original. Um der Historie ihren Platz einzuräumen, wurden Stuckelemente von den fotografischen Abbildungen abstrahiert und nachempfunden. Besondere Herausforderung war es, eine Fachfirma zu finden, die in hoher Qualtität diese Stuckarbeiten durchführen konnte.

Leistungen

  • Gestaltungskonzept

  • Entwurf

  • Ausschreibung

  • Bauleitung

Projektdaten

  • Berlin-Prenzlauer Berg

  • Fassaden-Sanierung

  • Gestaltung mit Stuckelementen

  • Jahr 2015

Verwandlungen einer Fassade

1960

Originalstuck im erbärmlichen Zustand

vor der Renovierung

Ziergiebel wegen Baufälligkeit entfernt

2015

Frischer Look mit neuem Stuck

Alle Projekte

Ihre Vision

WAS HABEN SIE VOR · REDEN WIR DARÜBER
Kontakt

Ihre Vision

WAS HABEN SIE VOR?
REDEN WIR DARÜBER.
Kontakt